Bericht von der SPD OV-Sitzung im Juli

Veröffentlicht am 23.07.2018 in Kommunalpolitik

Beiderbeck betont auf SPD Ortsvereinsversammlung: "Schaffung bezahlbaren Wohnraum wurde von uns angeschoben!"

SPD Darshofen freut sich über Spatenstich für sozialen Wohnraum und die Erfüllung ihrer Forderung aus dem Kommunalwahlkampf

Auf der Sitzung des SPD Ortsvereins Darshofen am Freitag, den 21. Juni 2018, berichtete Stadtrat und 1. Vorsitzender Martin Beiderbeck vom Beginn des Baus von geförderten Wohnungen in der Stadt Parsberg. Dieser war seit Langem eine Forderung der SPD Fraktion und stand im Wahlprogramm der SPD Parsberg/Darshofen unter dem Punkt "Soziale Stadt".

Beiderbeck sagte dazu: "Nach langen Diskussionen im Stadtrat konnten wir unsere Forderungen nach bezahlbarem Wohnraum endlich durchsetzen. Wir waren die ersten, die das Problem bezahlbaren Wohnraums in Parsberg aufgegriffen haben. Es freut mich, dass die anderen Fraktionen unseren Forderungen endlich nachgekommen sind. Parsberg muss auch Menschen mit geringem Einkommen angemessenen Wohnraum und ein gutes Leben bieten können."

Nicht nur wegen dieses Erfolgs im Stadtrat waren die Mitglieder der SPD Darshofen sehr erfreut. Beim Rückblick auf die Aktivitäten seit der letzten Sitzung wurde deutlich, dass die SPD ein wichtiger Akteur in der Gemeinde ist. So war vor allem der Informationsabend zum Thema "450 Euro Jobs - Rechte und Pflichten" ein voller Erfolg. Im vollbesetzten Gasthaus Knerr konnten sich dort die Zuhörer bei Rechtsanwalt und JUSO Bezirksvorsitzendem Peter Strahl zu ihren Rechten und Pflichten bei sogenannten Minijobs erkundigen. Dabei wurde so manch einem Betroffenem klar, dass sich sein Arbeitgeber nicht immer an alle Gesetze, beispielsweise beim Thema Urlaub oder Krankheitstage, hält.

Ein weiterer wichtiger Punkt auf der Versammlung war der Beginn der Dorferneuerung Darshofen. Dieser soll nach Ansicht von Stadtrat Josef Hierl noch im Jahr 2018 erfolgen. "Unsere Vertreter im Stadtrat müssen unbedingt dafür sorgen, dass die Dorferneuerung noch dieses Jahr beginnt. Der Architekt muss jetzt endlich in die Gänge kommen. Die Bewohner von Darshofen warten bereits seit etlichen Jahren auf die Dorferneuerung und wollen nicht länger hingehalten werden" sagte Hierl.

Am Ende beschloss die Versammlung, dass aufgrund des sehr großen Erfolgs in den letzten Jahren, auch 2018 wieder ein SPD Sommerfest in Darshofen veranstaltet werden soll. Dieses findet am 14. August im Hof des Gasthauses Knerr statt.

 
 

Nächste Termine

Alle Termine öffnen.

22.02.2019, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr "Rente? Geht uns alle an."
Themenabend “Rente” mit Erna Späth ab 19:30 Uhr im Gasthaus Knerr

24.02.2019, 10:00 Uhr - 15:00 Uhr Klausurtagung

07.03.2019, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr Politisch-kultureller AscherDonnerstag 2019
AscherDonnerstag 2019 mit MdB Martin Burkert und Slam-Poet Michael Jakob

29.03.2019, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr Mitgliederversammlung

28.04.2019, 13:00 Uhr - 17:00 Uhr Verkaufsoffener Sonntag

Alle Termine

Logo SPD Kreistagsfraktion Neumarkt

Besucher:370599
Heute:25
Online:1