Martin Beiderbeck ist erster Verfolger

Veröffentlicht am 22.03.2014 in Kommunalpolitik

Martin Beiderbeck, der für die SPD angetreten war, holte mit knapp 20 Prozent der Stimmen ein respektables Ergebnis. „Ich bin zufrieden“, sagte er. Angesichts der Tatsache, dass Parsberg relativ gut dastehe, sei das ein gutes Ergebnis. Und: „Ich freue mich, dass ich damit der erste Verfolger des Bürgermeisters bin“, sagte Beiderbeck. Die Ergebnisse des Bürgerdialogs würden auf alle Fälle weiterverfolgt, versprach er.

Auszug aus dem Neumarkter Tagblatt, 17.03.2014

 
 

 

Besucher:370605
Heute:66
Online:2